zum Inhaltsbereich

Navigationen und Einstellungen

ihr Standort auf der Webseite

Standort: Home. Schilauf: Alpine Bundesmeisterschaften

Landesreferat - News

  • Alpines Trainingslager

    Wie bereits angekündigt besteht die Möglichkeit, im Oktober und November 2018 zu günstgen Bedingungen 4-tägige Trainingskurse im Schigebiet Kitzsteinhorn, Unterkunft Hotel Lukashansl (Bruck/ Glstr.) abzuhalten. ...
  • Nordisches Nachwuchscamp 2018

    Der gemeinsame Dachverbandskurs ASKÖ - ASVÖ - Union für nordische Bewerbe findet zu folgenden Terminen statt: ...
  • Ringen: ASKÖ Bundesmeisterschaft 2018

    Am 05. Mai 2018 wurde die ASKÖ Bundesmeisterschaft im Ringern ausgetragen, bei der 64 Ringer aus 5 Vereinen am Start waren.  ...
  • Schilauf: Neuwahl im Steirischen Skiverband

    Am 4. Mai 2018 fand in Tauplitz die Neuwahl für das Präsidium des Steirischen Skiverbandes statt. Nach dem angesagten Rücktritt von Präsident H. Lexer und seiner Vizepräsidenten Hanspeter Brandl (ASKÖ) und Johann Hörzer (ASVÖ) wurde der Wahlvorschlag mit neuer  ...
  • Stocksport: Meisterschaftstermine 2018

    Hier finden Sie alle Meisterschaftstermine für den Sommer 2018 aufgelistet. ...
mehr News

ASKÖ Steiermark auf Facebook      ASKÖ Steiermark auf Twitter   


ASKÖ Hallenreservierung

ASKÖ Kursprogramm

125 Jahre Arbeitersport

zurück

Schilauf: Alpine Bundesmeisterschaften

Wie am Vortag am 16.12. bei den Landesmeisterschaften fanden die ASKÖ Bundesmeisterschaften im RTL bei sehr guten Bedingungen in der Gaal/ Knittelfeld statt.

80 Starter aus 3 Bundesländern (Ktn, NÖ, Stmk) gingen an den Start und lieferten sich in 2 Durchgängen spannende Kämpfe. Der LM vom Vortag konnte sich gegen die sehr stark fahrenden jungen Läufer nicht durchsetzen und wurde Dritter. Sieger bei den Herren wurde der junge Valentin Willingshofer aus Kindberg vor Zechner Martin (SC Gaal).
Bei den Damen war Steinwidder Laura (SC Gaal) nicht zu schlagen, sie erzielte in beiden Durchgängen Bestzeit bei den Damen.
Es ist bedauerlich, dass nicht mehr Bundesländer an diesen Meisterschaften teilnahmen, wäre es doch eine gute Vorbereitung auf die kommende Saison und eine Standortbestimmung für die arrivierten jungen LäuferInnen. Der anwesende Bundesreferent R. Mayerhofer lobte die Veranstaltung und wird bestrebt sein, diese BM auch in den nächsten Jahren durchzuführen. LRF Brandl dankte allen Mitarbeitern des SC Gaal für die gute und problemlose Durchführung der Landes- und Bundesmeisterschaften.

      

19.12.2017 10:34

zurück