Main area
.

Sport hilft - Beyond sport!

 Sport verbindet uns.jpg

Als Nachfolger des Projekts „Sport verbindet uns!“ startete das Projekt Mitte dieses Jahres. Ziel des Projekts ist es, benachteiligten Menschen den Zugang zum Verein bzw. zu Sportangeboten zu ermöglichen. Du und dein Verein möchten soziale Verantwortung übernehmen? Dann nehmt diese Chance war.

Das Projekt basiert auf den gewonnenen Erfahrungen und Entwicklungen aus den „Sport verbindet uns!“ Projekten der drei Breitensport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION von 2016 bis 2020. Die Zielgruppen im neuen Projekt wurden im Sinne der sozialen Verantwortung erweitert:

Zielgruppe 1:

Menschen mit Fluchthintergrund (AsylwerberIn, subsidiär Schutzberechtigter/Schutzberechtigte, Menschen mit positivem Asylbescheid).

Zielgruppe 2:

Sozioökonomisch benachteiligte Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren
Die Einheiten sollen hier direkt in den Sozialeinrichtungen stattfinden.

Ihr habt als Verein nun Interesse gewonnen auch dabei zu sein? Dann meldet euch bei uns und bekommt Unterstützung bei der Umsetzung sowie für eure ÜbungsleiterInnen und für weitere Kosten der Einheiten.

Kontakt:

Cornelia Bürg BA MA
Schloßstraße 20, 8020 Graz
Tel.: +43 (0)316 58 33 54 DW 24
Mail: cornelia.buerg@askoe-steiermark.at

zurück