Main area
.

Aktuelles aus den Landesreferaten und Vereinen

Kurt Fahrner ist ASKÖ-Bundesmeister 2024 im Schach!

Kurt Fahrner ist ASKÖ-Bundesmeister 2024 im Schach!

Bereits das sechste Mal fand in St.Veit/Kärnten eine gemeinsame ASVÖ - ASKÖ Veranstaltung statt. Austragungsstätte war einmal mehr die Blumenhalle, welche den Schachsportlern und vielen Kiebizen ausreichend Platz bot. Veranstaltet wurden separat ein A-Turnier, ein B-Turnier, sowie ein Jugendturnier. Die Bundesmeisterschaft wurde im A-Turnier (gesamt 100 Teilnehmer) mit einer parallelen ASKÖ- Auswertung durchgeführt.

mehr

Dein Sommerjob: Bewegungscoach für Freibad-Promotiontour im August (Vollzeit)

Dein Sommerjob: Bewegungscoach für Freibad-Promotiontour im August (Vollzeit)

Für eine sommerliche Promotiontour in steirischen Schwimmbädern suchen wir einen Vollzeit-Bewegungscoach im August 2024! Die Bewegungsrevolution ist eine Initiative des Gesundheitsfonds Steiermark in Zusammenarbeit mit den drei Sportdachverbänden ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION. Ziel ist es, mehr Bewegung in den Alltag der Steirerinnen und Steirer zu bringen. Um die Steirer:innen auch im Sommer zur Bewegung zu animieren, wollen wir bei einer “Bädertour” im August ausgewählte steirische Freibäder und Seen besuchen und den Menschen so vor Ort Aktivitäten spielerisch näherbringen. Dazu suchen wir dich!

mehr

Der Kidscup 2024 des ASKÖ TV Weiz

Der Kidscup 2024 des ASKÖ TV Weiz

Mit großer Freude kündigt der ASKÖ TV Weiz auch in diesem Jahr den vereinseigenen Kidscup an. Dieses farbenfrohe Tennisturnier, bei dem mit roten, orangen, grünen und gelben Bällen gespielt wird, bietet eine fantastische Gelegenheit für Kinder, ihre Fähigkeiten zu zeigen und ihre Liebe zum Tennis zu entdecken.

mehr

18. Österreichischer Bewegungs- & Sportkongress | "Wild Card Under 25" für Saalfelden

18. Österreichischer Bewegungs- & Sportkongress | "Wild Card Under 25" für Saalfelden

Die drei Sportdachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION wollen den erfolgreichen Österreichischen Bewegungs- & Sportkongress auch engagierten jungen Menschen aus ihren Vereinen näherbringen, die vielfach noch keine Qualitätssiegelauszeichnung haben und vielleicht auch noch keine Übungsleiterausbildung. Die drei Partner haben sich darauf verständigt jeweils 10 „Wild Cards Under 25“ pro Sportdachverband zu vergeben.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | |